---------------

Hamartom

Hypothalamisches Hamartom

Hamartome sind Fehlentwicklungen mit lokalen Gewebevermehrungen, welche in der kindlichen Entwicklungsphase entstehen. Es sind gutartige Veränderungen, die an verschiedensten Stellen im Körper vorkommen können. Selten treten sie auch im Gehirn auf.

Der Hypothalamus ist eine Hirnstruktur, die wichtige Körperfunktionen (zum Beispiel Körpertemperatur, Hunger oder hormonelle Gleichgewichte) steuert. Im Hypothalamus lokalisierte Hamartome können durch die Produktion von GnRH (Gonadotropin-Releasing-Hormon) zu einem vorzeitigen Pubertätsbeginn führen oder auch für epileptische Anfälle verantwortlich sein. Typischerweise kann es auch zu komplexen epileptischen «Lachanfällen» kommen, welche im Kleinkindalter beginnen und anfangs oft nicht als krankhafte Störungen erkannt werden. Solche Lachanfälle (gelastische Epilepsie) sind medikamentös oft nicht zu kontrollieren. Durch die bis zu mehrmals täglich auftretenden epileptischen Anfälle kann es im Verlauf zu einer geistigen Retardierung und Entwicklungsverzögerung kommen. Ist eine medikamentöse Behandlung dieser Anfälle nicht erfolgreich, kann eine operative Behandlung notwendig werden. Da diese Läsionen nicht wachsen, reicht es meist aus, die Verbindung vom Hamartom zum gesunden Gehirn zu unterbrechen (selektive Diskonnektion).

Die Operation kann heute endoskopisch durchgeführt werden. Auch bei der mikrochirurgischen Operation ist durch die transkallöse Operation eine wichtige Verbesserung der Operationsergebnisse gelungen. Trotzdem gehören diese Eingriffe zu den potenziell risikoreichen Operationen, da unmittelbar an der Grenze zum lebenswichtigen Hypothalamus operiert wird. Da das Hamartom auf MRT-Bildern gut sichtbar ist, können durch die Navigation des Endoskops oder Mikroskops eine höhere Genauigkeit und damit auch mehr Sicherheit erreicht werden.

-----

"FALLSUCHT"
Epilepsie
----------

GEHIRN?

-----------


-------------------------
-------------

GÄSTEBUCH

--------

----------



----------

----------
SEITEN IN BEARBEITUNG
SCHAUT DOCH ÖFFTERS HIER VORBEI....
DANKE DAS SIE MEINE PAGE IN DEN WEITEN
DES WWW`S entdeckt haben......
----------

„Gemäß § 5 Abs.1 TDG bin ich ausschließlich nur für die eigenen Inhalte verantwortlich. Für Links auf fremde Inhalte dritter Anbieter bin ich gemäß § 5 Abs.2 TDG nur verantwortlich, wenn ich von einem rechtswidrigen oder strafbaren Gehalt positive Kenntnis habe und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Auch bin ich nicht verpflichtet, in periodischen Abständen den Inhalt von Angeboten Dritter auf deren Rechtswidrigkeit oder Strafbarkeit zu überprüfen. Sobald ich von dem rechtswidrigen Inhalt der Web-Seiten Dritter erfahre, wird der entsprechende Link von meiner Seite entfernt. Weiterhin möchte ich ausdrücklich betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf der gesamten Website inkl. aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen. Sollten Inhalte dieser Internetangebote oder meiner eigenen Seiten gegen geltendes Urheberrecht oder das Markengesetz verstoßen, werden diese auf Hinweis schnellstmöglich entfernt. Die Beseitigung einer möglicherweise von dieser Website ausgehenden Schutzrechts-Verletzung durch Schutzrecht-Inhaber selbst, hat nicht ohne meine Zustimmung stattzufinden.“
-----------